3D-Bogenparcours

Der Bogenparcours hat 16 Ziele + Trail (4 Ziele) und ist auch für Nicht-Mitglieder zugänglich. Bei Interesse wenden Sie sich an Hans-Jürgen Brehm.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Parcoursbenutzung

Bitte in das Schießbuch eintragen! (Metallkiste am Eingang), Parcoursgebühr bezahlen:  8 € – Erwachsene/ 4 € – Kinder , Jugendliche , ALGII Bezieher und Bezieher von Grundsicherung  (Geld in Umschlag legen, Name darauf schreiben und in den, in der Kiste vorgesehen, Briefkasten stecken)Bitte sich, beim Verlassen des Geländes, wieder im Schießbuch austragen.

Der Parcours ist täglich geöffnet von 8.00 Uhr bis zum Einbruch der Dämmerung. Bei Interesse sende ich Ihnen die Wegbeschreibung zu.

(info@bogen-kurse.de)

Achtung: Der Parcours ist ab  Montag, den 22.02.2021 wieder geöffnet.

Auf Sportanlagen unter freiem Himmel ist vom 22. Februar an Sport allein, zu zweit oder ausschließlich mit Personen des eigenen Hausstandes erlaubt. Das gilt auch für sportliche Ausbildung im Einzelunterricht.

Dabei müssen die Gruppen oder Einzelpersonen auf den Sportanlagen zu den anderen Gruppen oder Einzelpersonen dauerhaft einen Mindestabstand von fünf Metern einhalten.